Unser Portfolio

TerraCottem® sind 3 in 1 oder All-in-One Bodenverbesserer, die aus mehr als 20 Komponenten bestehen und sich in 4 Gruppen zusammenfassen lassen Sie alle unterstützen den Pflanzenwachstumsprozess in Form von Synergien.

1. Die Wurzelwachstumsaktivatoren spielen eine sehr wichtige Rolle in der anfänglichen Wachstumsphase der Pflanze. Sie aktivieren die Zellstreckung und Teilung, und fördern die Blätterentwicklung und die Biomasseproduktion und ermutigen die Wurzeln in die Tiefe zu wachsen, sogar bei trockenen Bedingungen.

2. Die Mischung von Hydrogelen oder Polymeren im Wurzelbereich speichern Wasser und Nährstoffe, welche normalerweise durch Verdampfung und Ausspülung verloren gingen, optimieren die Wasserressourcen und verringern die Bewässerungshäufigkeit und das Bewässerungsvolumen um bis zu 50%. Dieses gespeicherte Wasser wird dann zu 95 % pflanzenverfügbar gehalten, bis es von der Pflanze bei Bedarf durch die Feinwurzelhaare abgesaugt wird. So wird pflanzenverfügbares Wasser für einen langen Zeitraum von ca. 8 Jahren im Wurzelbereich der Pflanze gespeichert. Neben Wasser speichern die Polymere auch Nährstoffe. Das bedeutet eine intensivere Düngernutzung erfolgt durch TerraCottem® Bodenverbesserung. Ökologische Vorteile! Weniger Düngerzugabe erforderlich..
3. Die speziell ausgesuchten Dünger bieten eine Grundversorgung über das ganze erste Wachstumsjahr – für optimalen Anwuchs und Entwicklung. Wirkung: sofort vom Zeitpunkt der Pflanzung angefangen durch wasserlösliche Düngern bis 12 Monate später durch umhüllte Dünger.

4. Die Trägermaterialien (Lava oder Zeolith) von TerraCottem® sind ausgesucht nach ihren chemisch-physikalischen Wertigkeiten (CEC-, WRC-Wert, etc.) und ihren Eigenschaften, eine homogene Verteilung und leichte Einarbeitung aller Komponenten zu schaffen..